Headline Kammermusik in Bad Kissingen, Spenden für Südafrika
Der gemeinnützige Verein Cape Classic e.V. mit Sitz in Bad Kissingen hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Musik Freude zu bereiten. Zum Einen natürlich den Konzertbesuchern! Genauso wichtig ist Cape Classic aber auch die Förderung von unterprivilegierten Kindern aus südafrikanischen Townships, die der Verein mit dem Gewinn aus allen Konzerten finanziert. Diese Unterstützung ist Garant für eine bessere Zukunft der Kinder und somit echte, nachhaltige Freude.

Eine „Seelenwanderung“ besonderer Art:
„Lieder von Abschied und Reise“ am 22. September 2018,
19.30 Uhr im Rossini-Saal, Bad Kissingen

Alle Konzertbesucher, die 2017 und 2018 die ersten deutschen Cape Classic Konzerte besucht haben, waren nicht nur von der Musik und dem wunderbaren Rossini-Saal mit seiner hervorragenden Akustik begeistert, beeindruckt hat sie auch die ruhige Eleganz und die unaufdringliche, aber herzliche Gastfreundschaft von Bad Kissingen.

In diesem Ausnahmesommer 2018 ist es mir eine ganz besonders
große Freude, alle Freunde kultivierten Liedgesangs für Samstag,
den 22. September 2018, um 19.30 Uhr zu einem reinen Schubert-Liederabend mit einem Ausnahmesänger in den Rossini-Saal in Bad Kissingen einladen zu dürfen.

Endlich wird dann ein lang gehegter Wunsch Realität:

Christoph Prégardien, der große Liedinterpret, gestaltet für Cape Classic ein Schubert-Programm, in dem er die Kernmotive der Romantik, die Motive von „Abschied und Reise“ einzigartig einfängt. Hierbei entstehen Welten, die zum Träumen einladen, in denen sich Singstimme und Klavier in fantastischer Harmonie auf eine gemeinsame Reise begeben. Prégardiens schlanke Stimme ist so flexibel wie kaum eine andere! Er erfasst jede noch so kleine Stimmungsschwankung: In ruhigen Stücken entwickelt er mit seiner ausdrucksstarken Interpretation eine fast heilige Andacht, zu der die plötzlichen emotionalen Ausbrüche in krassem Gegensatz stehen.

Michael Gees „begleitet“ nicht nur am Klavier auf dieser Reise.
In perfekter gegenseitiger Abstimmung nehmen beide Künstler die Zuhörer mit auf eine bewegende Seelenwanderung durch emotionale Höhen und Tiefen.

Wie immer erwartet Sie zur Begrüßung und in der Pause ein kostenfreies Glas wunderbaren südafrikanischen Weins. Nach Südafrika gehen auch die Erlöse aller Cape Classic-Konzerte. Der Cape Classic-Verein e.V. mit Sitz in Bad Kissingen unterstützt seit 2005 sorgfältig ausgesuchte Projekte zur Förderung von Kindern aus Townships der Kap-Region Südafrikas.

Planen Sie eine Herbst-Seelenwanderung in der Rhön, buchen Sie Ihre Konzertkarten im Rossini-Saal und ein schönes Hotel in Bad Kissingen und freuen Sie sich mit mir auf ein weiteres Wiedersehen und auf Christoph Prégardien und Michael Gees mit ihrem Schubert-Programm: „Lieder von Abschied und Reise“!

Ich freue mich auf Sie und auf eine gemeinsame Seelenwanderung mit Ihnen!

Herzlichst, Gabi Zahn
Gründerin des gemeinnützigen Vereins Cape Classic e.V.
und der gleichnamigen Konzertreihe